Ursula Krug-Richter

Vorsitzende des Kirchenvorstands, Altenheim-Förderkreis

Ich bin Dillenburgerin, war im Kindergottesdienst und habe in der Kinderkantorei gesungen und bin hier konfirmiert und kirchlich getraut worden. Seit ca. 1978 wieder Sängerin in der Johanniskantorei, das heißt nunmehr über 40 Jahre mit verschiedenen Aufgaben im Chor.

Seit 1997 bin ich gewählte Kirchenvorsteherin und seit 2015 Vorsitzende des Kirchenvorstands. Die verantwortlichen Aufgaben machen mir Freude und ich kann meiner Gemeinde etwas zurückgeben, was sie mir an Gutem bietet. Ich bin im Bau- und im Finanzausschuss und vertrete die Gemeinde im Kuratorium des Hauses Elisabeth. Zudem engagiere ich mich bei den Kirchenführungen.

Mein Lebensmotto stammt von Dietrich Bonhoeffer: „Von Guten Mächten wunderbar geborgen, erwarten wir getrost was kommen mag. Gott ist mit uns am Abend und am Morgen und gewiss an jedem neuen Tag.“

Telefon: (02771) 6785