Bärbel Wächter

Kirchenvorstand, Diakonie Vorstandsmitglied, Ausschuss Gottesdienst/Gemeindeleben

Ich heiße Bärbel Wächter und werde in diesem Jahr 53 Jahre alt. Von Beruf bin ich Postbeamtin beim ZSP Dillenburg. Ich habe drei Kinder und lebe mit meinem Partner und unserem gemeinsamen Sohn Leonard zusammen, meine Töchter sind bereits erwachsen und ausgezogen. Meine Aufgaben als Kirchenvorsteherin sind zur Zeit die folgenden: Mitglied in der Dekanats-Synode, Vorstand der Diakonie-Station, Organisation und Durchführung von Gemeindefesten und -Aktionen wie Weihnachtsfeier, Grüne-Soße-Essen, Erbsensuppe-Essen, Kreativmarkt oder Kinderkleider-Börse.
Mein gewähltes Zitat aus der Bibel lautet: Einer trage des anderen Last, so werdet ihr das Gesetz Christi erfüllen. (Galater 6,2)