Konfirmation

Auf das Ja Gottes antworten

Bist Du neugierig auf deinen christlichen Glauben? Möchtest du dein Kirche und Herkunft besser kennenlernen, danach fragen, daran zweifeln, darüber diskutieren? Im Konfirmandenunterricht stehen Fragen über den Sinn des Lebens, über das Erwachsenwerden und den Glauben an Gott im Mittelpunkt. Wir diskutieren, beten, haben eine tolle Zeit miteinander und entdecken, was für’s Leben wichtig ist.

Vor der feierlichen Konfirmation gibt es den Konfi-Unterrricht, in dem wir uns mit der Bibel beschäftigen aber auch mit allen Fragen, die unsere Konfirmanden haben: Zum Glauben, ihrem Leben, zu Verantwortung und Nächstenliebe. Wir diskutieren, beten und haben eine tolle Zeit!

Bei uns dauert der Vorkonfirmanden- und Konfirmandenunterricht ca. 1 ½ Jahre: Von November bis Mai im übernächsten Jahr. Der Unterricht findet wöchentlich statt und an einigen Projekt-Samstagen. Natürlich gibt es auch eine Konfi-Freizeit und zwar im CVJM KonfiCastle). Die Konfirmationen werden festlich in der Stadtkirche gefeiert. Ihnen geht ein Vorstellungsgottesdienst voraus, den die Konfirmanden selbst gestalten.

Unterrichtsort: Dienstags oder donnerstags von 16.30 – 18 Uhr im Gemeindehaus Mittelfeld

Kontakt:
> Pfarrer Dr. Friedhelm Ackva
> Pfarrerin Ulrike Schmidt