Dillenburger Jugendinitiative

Die Dillenburger Jugendinitiative (DJI) ist eine „geistliche Zweckgemeinschaft“ und wurde von der Ev. Landeskirche, Landeskirchlicher Gemeinschaft und dem CVJM Anfang 2003 ins Leben gerufen. Sie hat sich zum Ziel gesetzt evangelische Jugendarbeit in Dillenburg zu fördern, durchzuführen, zu unterstützen und jungen Menschen im Glauben eine Heimat zu geben.

Dies soll geschehen durch einen Jugendreferenten/in und einen Mitarbeiterstamm. Die Jugendreferentenstelle wurde bisher durch verschiedene Arbeitsverhältnisse besetzt, auch durch FSJ’ler (Jemand, der oder die ein Freiwilliges Soziales Jahr absolviert), die eine Ausbildung in dieser Richtung machen wollen. Ein sich verpflichtender Spenderkreis sowie weitere Spenden und Zuwendungen lassen die Anstellung bis jetzt gelingen. Die DJI wird von einem Vorstand geleitet, dem ein VorsitzenderVorsitzenden, der zusammen mit Vorstand, den Mitarbeitern (ehrenamtlich und hauptamtlich) die Geschicke lenkt.

  • Sie möchten mitmachen oder unterstützen? Dann melden Sie sich > hier

Dillenburger Jugendinitiative (DJI)
Döngesstraße 1
35683 Dillenburg

© Bild: sweetlouise, pixabay